FANDOM


Volle Auflösung(650 × 445 Pixel, Dateigröße: 107 KB, MIME-Typ: image/gif)

Das Atom, Ordnungszahl, Atommasse, AtomradiusBearbeiten

Das Atom besteht aus einem Atomkern, der Protonen und Neutronen enthält und aus Elektronen, die sich in Orbitalen, die um den Atomkern gruppiert sind, befinden.

Die Ordnungszahl gibt die Anzahl der Elektronen eines bestimmten Atoms an. Jedes Atom hat somit eine andere Anzahl von Elektronen.

Die Atommasse wird als absolute Atommasse in kg oder unit gemessen. Die atomare Masseneinheit 1,008 unit wird vom Gewicht (in kg) des Kohlenstoffatoms abgeleitet. Die relative Atommasse ist eine Verhältnisgröße und entspricht dem Zahlenwert der in atomaren Masseneinheiten gemessenen absoluten Atommasse. Die relative Atommasse eines Protons oder Neutrons entspricht der atomaren Masseneinheit und beträgt 1,008.

Die Atommasse eines beliebigen Atoms errechnet sich aus der Summe der atomaren Masseneinheiten aller Protonen und Neutronen im Atomkern. Die Zahl der Protonen entspricht genau der Anzahl der Elektronen und damit der Ordnungszahl des Atoms. Die Anzahl der Neutonen entspricht meistens der der Protonen , oder ist etwas größer als diese. Variiert die Anzahl der Neutonen bei ein und den selben Atom mit der gleichen Ordnungszahl, spricht man von Isotopen.

Der Atomradius wird im PSE von oben nach unten größer, da die Anzahl der Schalen um den Atomkern zunimmt. Innerhalb einer Schale wird der Atomradius von links nach rechts geringfügig kleiner, da die Anzahl der Elektronen von links nach rechts zunimmt und somit die Anziehung zum Atomkern größer wird.

Hauptgruppen, Nebengruppen, Lanthanoide und Actinoide, ElektronenkonfigurationBearbeiten

Elektronegativität und OxidationszahlBearbeiten

Elektronenaffinität und IonisierungsenergieBearbeiten

Säurecharakter der Oxide, Basischer Charakter der Oxide und MetallcharakterBearbeiten

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell23:13, 7. Jan. 2011Vorschaubild der Version vom 7. Januar 2011, 23:13 Uhr650 × 445 (107 KB)S-MO (Diskussion | Beiträge)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki