FANDOM


DefinitonBearbeiten

Ein Element ist ein Stoff, der rein ist und sich nicht zerlegen lässt.

Rein bedeutet, dass er nur aus einer Sorte von Atomen besteht.

Bsp.: Gold (Au) besteht in seinem Molekülaufbau nur aus Goldatomen, es ist also ein Element. Kohlenstoffmonooxid (CO) besteht aus Kohlenstoff- und Sauerstoffatomen, somit ist es kein Element.

Periodensystem der ElementeBearbeiten

Alle Elemente sind im Periodensystem der Elemente (kurz: PSE) durch zwei Kriterien geordnet:

  • Anzahl der Valenzelektronen:
durch sie wird bestimmt, in welche Spalte und damit Haupt- oder Nebengruppe, ein Element eingeordnet wird;
sie legt fest, welcher Zeile (die Zeilen entsprechen den Schalen) das Element zugeordnet wird.

Dadurch kann man insbesondere auch bestimmen, wie viele Valenzelektronen und Schalen ein Element hat.

Bsp.: Kohlenstoff (C) hat 4 Valenzelektronen und wird somit in die vierte Spalte, die 4. Hauptgruppe, eingeordnet. Zudem hat es zwei Schalen und steht dadurch in der zweiten Zeile, der L-Schale, des Periodensystems.

PSE
Ausnahme: Helium findet man in der VIII. Hauptgruppe, obwohl es nur zwei Valenzelektronen hat. Die VIII. Hauptgruppe ist die Gruppe der Edelgase, bei denen die äußerste Schale komplett gefüllt ist; dies trifft auch auf das Helium zu, da die K-Schale nur zwei Elektronen aufnehmen kann und Helium nur zwei Elektronen (gleichzeitig Valenzelektronen) besitzt, also zu den Edelgasen gehört.

Allgemein gilt: Alle Schalen außer der K-Schale können maximal acht Elektronen aufnehmen. Bei der K-Schale sind es, wie bei der Ausnahme erwähnt, nur zwei.

Seiten in der Kategorie „Element“

Diese Kategorie enthält folgende Seite:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki